Linda und die Katze

Linda und die Katze

Heute berichte ich von Linda, der Schäferhündin. Sie hasst Katzen. Zu oft zeigen sie ihr den Stinkefinger, wenn sie durch ihren Garten laufen.

So haben wir eine bewegliche, batteriebetriebene Katze fürs Training genutzt. Und siehe da: Linda war sogar in der Lage nachzudenken. Man sieht auf dem Foto förmlich noch die Rauchwolken aus ihrem Kopf aufsteigen..... Obwohl sie sich anfänglich sehr aufgeregt hat, hat sie sich später doch für ihren Dummy entschieden. Ein wunderbarer Trainingserfolg und eine Freude für ihre Besitzerin, dass sie doch in Stresssituationen zu ihrem Hund durchdringen kann.

Wieder ein Meilenstein geschafft!

Es lohnt sich also, dem Hund auch öfter mal etwas zuzutrauen und auch problematische Situationen strukturiert anzugehen.

Eure Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte berechne den Wert * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.