Workshop Markieren

Bei perfektem Wetter waren wir heute mit den Hunden Markierungen setzen.

In diesem Workshop ging es um Distanzarbeit und Gedächtnistraining. Der Hund musste sich Punkte merken, wo Beute auf Distanz vom Himmel gefallen ist.

Wenn am Anfang die Hunde noch sehr im Umkreis des Menschen gesucht haben, gingen sie bei späteren Trainingseinheiten gezielt zu den entsprechenden, viel weiter entfernten Punkten und brachten die gefundene Beute unverzüglich zu ihrem Besitzer.

Auch das Warten, wenn sich der eigene Mensch entfernte, um die Markierung zu machen, ging bei allen Hunden in der 3. Runde ohne Probleme.

Für alle Hunde war die Suche auf Distanz, wo von einer anderen Perspektive geschickt wurde und dann 2 Punkte abgesucht werden mussten, eine wunderbare Herausforderung, die alle erfolgreich geschafft haben.

Hat mit Euch wieder viel Spaß gemacht!

Karin

One thought on “Workshop Markieren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte berechne den Wert * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.