Team Rheinische Hundeschule

Hier stellen wir Dir das Team Rheinische Hundeschule vor. Es besteht aus Karin Herrmann, Tamara Stein und Lena Zimmermann (Praktikantin).

Karin Herrmann – Hundeerziehungsberaterin und Natural Dogmanship Instruktorin im Team Rheinische Hundeschule

 Auf den folgenden Seiten findest Du Informationen über mich und meine Ausbildung, wie die Rheinische Hundeschule entstanden ist und was Du bei uns erwarten kannst.

Tamara Stein Hundeerziehungsberaterin im Team Rheinische Hundeschule

An dieser Stelle folgen noch Informationen zu Lena Zimmermann, die sich entschieden hat, auch den Weg zu gehen, mehr über das Thema beziehungsorientierte Hundeerziehung zu erfahren. Sie ist mit Ihrer Hündin Cora seit fast 2 Jahren bei uns und wir konnten ihr Interesse wecken, die Nase tiefer in unsere Arbeit zu stecken.

Oftmals ist es ein langer Weg, alte Denkmuster aufzubrechen und über neue Betrachtungsweisen nachzudenken.

Auch für die Hunde ist es oft nicht leicht, wo sie doch schon lange unsere Fehler beobachtet haben, plötzlich uns und unseren Führungsansprüchen zu vertrauen und sich in stressigen Situationen auf unsere Führung zu verlassen. An Beziehung zu arbeiten, dauert oft länger, ist aber viel nachhaltiger und beständiger.

Viele Hundetrainer oder Hundeerziehungsberater kommen zu ihrem Beruf, weil sie erst durch problematische Verhaltensweisen ihrer eigenen Hunde mehr Interesse an möglichen Lösungen bekommen und althergebrachte Methoden bei bestimmten Problemstellungen einfach nicht mehr greifen. Da braucht es schon viel detaillierteres Wissen. Oft sind es auch Trainingsmethoden, die wir aus ethischen Gründen überhaupt nicht mehr anwenden möchten. So muss man sich halt intensiver mit Neurobiologie und Neuropädagogik beschäftigen. Genauso sind wir 3 Frauen zu dieser Leidenschaft gekommen, anderen Menschen unsere Erfahrungen und Erkenntnisse weiterzugeben.